Nikolai Insel

Neubau, Büro, Wohnen, Gastronomie

Google Map
Google Map schließen

In bester Innenstadtlage erwarb die Procom die Liegenschaft der ehemaligen Commerzbankzentrale in Hamburg. Vor knapp 600 Jahren war dieser Standort mit dem Bau des Rathauses an der Trostbrücke der politische und wirtschaftliche Mittelpunkt der Stadt. Auf dem historisch bedeutsamen Areal ist die Errichtung eines gemischt genutzten Quartiers, bestehend aus hochwertigen Büroflächen, Wohnnutzungen, Gastronomie und Handel geplant.
Das Quartier wird mit einer Tiefgarage unterbaut, die dann den dort lebenden und arbeitenden Menschen zur Verfügung steht. Mit der Entwicklung des Quartiers werden neue Impulse für positive Innenstadtentwicklung gesetzt.

Im Herbst 2018 wird ein internationaler Architektenwettbewerb ausgelobt.

Die Fertigstellung ist für 2022 geplant.