Datenschutzerklärung

Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten wir warum speichern, wie wir sie verwenden und welches Widerrufsrecht Sie haben.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unsere Servern Daten für Sicherungszwecke und statistische Auswertungen gespeichert, zum Beispiel Datum, Uhrzeit, und betrachtete Seiten. IP-Adressen werden anonymisiert und nicht gespeichert, eine personenbezogene Verwertung findet ebenso wenig wie die Weitergabe an Dritte, statt.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Über unsere Website erfassen wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z.B. durch Einträge in Kontaktformulare). Soweit die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten nicht ohnehin gesetzlich erlaubt ist, wird die nur nach Ihrer vorherigen Einwilligung erfolgen. Unter personenbezogenen Daten versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Hierzu gehören Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre Email-Adresse. Die von uns auf unserer Homepage erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme und zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung und Änderung etwaiger Vertragsverhältnisse mit uns verwendet.

Cookies

Diese Internetseite verwendet teilweise sog. Cookies. Diese dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. „Session Cookies“. Session Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und erleichtern Ihnen die Nutzung, indem beispielweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sich nicht ständig wiederholen müssen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Cookies zu blockieren. Ihren Browser können Sie einstellen, dass alle Cookies blockiert werden, dass Cookies nur von vertrauenswürdigen Webseiten gesetzt werden dürfen oder dass nur Cookies von Webseiten akzeptiert werden, die tatsächlich aktuell besucht werden. Wenn Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass alle Cookies blockiert werden, können Sie auf bestimmte Bereiche dieser Webseite möglicherweise nicht zugreifen.

Ihre Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie diese Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Procom Invest GmbH & Co. KG
Rathausstraße 7
20095 Hamburg

Gleiches gilt, wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten.